Skip to content

Erkenntnis

11. April 2012

„Lui“ sagte,

daß durch Annäherung lebender Körper unsichtbar wirkende Kräfte tätig werden, ausströmen, ineinander übergehen und seltsame Beziehungen herstellen.

So glaube ich, hat er es gesagt.
Solche Sprüche macht „Lui“ mittlerweile. Soll ich grinsen oder sagen: „Der spinnt!“
„Lui“ schwebt irgendwie. Eine der vorbei ziehenden Wolken hat ihn geklammert.

Gesehen haben wir Sie noch nicht.

Advertisements

From → Liebe

8 Kommentare
  1. Schweben ist toll 😉

  2. Er ist verliebt, das ist alles! Lass ihn schweben und die Power genießen! YDu 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: