Skip to content

Grün, Grün, Blond

9. Juli 2012

Puuh, wie unnötig! Umsonst die Treppe hochgelaufen. Die Glastür zu den Tribünen war geschlossen. Zurück. Den nächsten Aufgang suchen. Wieder hoch zur Glastür. Zu, verschlossen. Die Treppen wieder hinunter. Auf dem Weg begegneten mir eine Frau, vielleicht Mitte dreißig und ein Mann. Ich sagte ihnen gleich: „Oben ist zu. Man kommt nicht auf die Tribüne“.

Der nächste Versuch. Schon beim Hochsteigen war die Geräuschkulisse anders. Stimmen und Motorengeräusche waren zu hören. Kurz die Eintrittskarte gezückt, von dem Handscanner das O.K. bekommen und schon stand einem die ganze Haupttribüne offen.

Nach einigen ziellosen Rundumblicken auf die Strecke, auf die Startaufstellung, in die Boxengasse entschied ich mich für einen Kaffee. Nicht weit entfernt vom vorläufigen Standplatz war einer der integrierten Verkaufsstände geöffnet.

Die Dame aus dem Treppenhaus stand ebenfalls in der Schlange. „Hallo, sagte ich, „brauchen Sie nach der Sucherei auch eine Stärkung?“ „Ja“, antwortete Sie lächelnd. „Kommen Sie oft zu den Rennen?“, war ich neugierig. „Hin und wieder gehe ich mit. Allerdings nur bei schönem Wetter.“ „Ich auch. Ich muss etwas weiter fahren. Das rentiert sich nicht bei schlechtem Wetter“.

„Sind sie alleine hergekommen?“, wollte Sie wissen. „Ja, ist eine schöne Samstagbeschäftigung, die Nürburgringfahrt. Mache ich mehrmals im Jahr. Unter der Woche spekuliere ich schon auf den kommenden Samstag, ob nicht doch irgendetwas anliegt, das die Fahrt verhindern könnte“.

Grüne, die Körperform betonende Hosen, eine grüne Windbluse und blondes, kurzes Haar. So stand Sie in der Warteschlange neben mir.

Advertisements

From → Leben

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: