Skip to content

Stehblues für die Freitagnacht (Barry Ryan – Eloise)

9. November 2012

Barry Ryan bei Kölner Lichter 2011 – Eloise

Jede Nacht bin ich hier, und sie weiß das.
Weiß Gott, ich hoffe, dass ich sie zu Gesicht kriege.
Es ist hart für mich zu sehen,
wie die Liebe in ihren Augen stirbt.
Sie weiß auch, dass ich jetzt weine.
Und jede Nacht, wenn ich hier bin, zerfetze ich meine Seele,
bloß um Eloise zu gefallen.
Du weißt doch, dass ich auf Knien vor dir liege!
Ich habe gesagt: Bitte, du bist alles, was ich will!
Erhöre mein Flehen.

Meine Eloise ist wie der Sternenhimmel, der die Nacht umschmeichelt.
Wie die Sonne, die den hellen Tag werden lässt und meine Wege erleuchtet.
Wenn dieser Stern untergeht, halte ich ihn weinend in meinen Händen.
Aber wenn ich deine Liebe gewinne, wird meine Sonne wieder scheinen.

Meine Eloise – wie gern würde ich sie beglücken, mich um sie kümmern,

aber sie ist nicht da.
Wenn ich dich fände, wäre ich so lieb zu dir, dass du bleiben wolltest 
du würdest bestimmt bleiben.

Wenn die Tage älter werden und die Nächte kälter,
dann will ich sie in meiner Nähe wissen, sie bedeutet mir doch so viel!
Aber das muss die Zeit bringen – 
und mich aus dieser einsamen Hölle befreien.

Eloise – erhöre mein Flehen!
Advertisements

From → Musik

8 Kommentare
  1. Tolles Lied Wünsche dir einen schönen Abend und ein gutes Wochenende Gruss Gislinde.

  2. Wünsche dir eine gute Woche Gruss Gislinde.

    • Danke, Dir auch.
      Die letzten Wochen verfliegen gerade so. Kaum ist der Montag vorbei, steht schon der Freitag vor der Tür. So kommt es mir vor. Ich weiß überhaupt nicht, wo die Zeit bleibt.
      C.H.

  3. Toll! War das nicht irgendwann in den 60ern? Mir gefällt es. 🙂

    Liebe Grüße
    Bärbel

  4. Super schön!!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: