Skip to content

Wie man einen E-Bassisten findet

13. März 2013

Das Ding wollten wir nicht wirklich spielen. Das Instrument klingt so harmlos. Gleichwohl ist es in einer Musikkapelle wichtig. Wenn die Zuhörer sich bewegen, tun sie das nach dem, was der Bassist spielt. Und keiner merkt etwas davon.

E-Bass

Die Gitarristen und Keybordspieler benötigen den Bass, um gut dazustehen. Ein Solo des Gitarristen rockt mit Bass wesentlich besser. Schlagzeug und Bass sind oft weiter hinten auf der Bühne platziert. Sie halten die Band zusammen. Nicht umsonst schauen sich Musikproduzenten immer erst das Spiel des Schlagzeugers und des Bassisten an und tauschen notfalls die Musiker gegen Neue aus.

Es musste also ein Bassist her. Schlagzeug und die Gitarren waren besetzt. Wir fragten einen gleichaltrigen Trompeter der örtlichen Musikkapelle. Abgelehnt! „Mit euch spiele ich nicht! Ihr turnt vorne auf der Bühne herum und wir sind die Deppen!“ Peng!

Macht aber nichts. Wir gaben das Instrument einem Unbedarften. „Du kannst das. Wir wissen das. Das lernt sich leicht. Du musst dich vor allen Dingen auf den Schlagzeuger konzentrieren. Der gibt den Takt vor. Wir zeigen dir ein paar Griffe und die zupfst du immer wieder. Die Hauptsache ist, es macht Dum-Dum-Bum-Bum-Bum-Dum-Bum. Die ganze Zeit.“

Er hatte die Traute öffentlich zu spielen. Und er hatte Ehrgeiz. Es klappte. Er spielt noch immer den E-Bass.

Advertisements

From → Musik

11 Kommentare
  1. Nicht übel..das macht er gut.
    Isis

  2. Ist doch gut,wünsche dir einen schönen Tag.Gruß Gislinde

  3. Und ich dachte schon, dass es DER ist … 😉


  4. So in etwa? 😉


  5. Den Herrn könnte man dann wohl als fortgeschritten bezeichnen … 😉

    • Ja.
      Der Schlagzeuger musste arg ‚piano‘ trommeln. Begleitinstrumente sollten die Soli, Stimme oder Instrumente, begleiten. Die Gitarre, elektrisch oder akustisch, ist ein perfektes Begleitinstrument zu einer Stimme.
      C.H.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: