Skip to content

Kalenderblatt April 2013

7. April 2013

 

Es ist April 2013, mitten im Winter.

 

April2013-_05 [Desktop Auflösung]

Blitzkontakt. La Romieu, Stiftskirche Saint-Pierre, Gascogne, Frankreich am 10. Mai 2010

Wie mit einem langen Arm scheint der Blitz die beiden Türme der Klosterkirche aus dem 14. Jahrhundert zu erreichen und erleuchtet sie spektakulär.

Es handelt sich um einen Wolkenblitz d.h. die elektrische Entladung erfolgt von Wolke zu Wolke. Wenn die Eispartikel in einer Wolke (sog. Hydrometeore) wachsen und miteinander reagieren, stoßen sie zusammen, zerbrechen und fallen auseinander.

Man nimmt an, dass die kleineren Partikel dazu neigen, positive Ladung aufzunehmen, während sich die größeren Partikel negativ aufladen. Diese Partikel pflegen sich unter dem Einfluss von Aufwind und Schwerkraft zu trennen bis der obere Teil der Wolke insgesamt eine positive, der untere Teil eine negative Ladung annimmt.

Diese Ladungstrennung lässt eine enorme elektrische Spannung entstehen sowohl innerhalb der Wolke als auch von der Wolke zum Erdboden. Dabei können Millionen Volt auftreten, schließlich bricht der elektrische Widerstand der Luft zusammen und ein Blitz beginnt.

 

Bild und Text sind aus dem Europäischen Meteorologischen Kalender 2013 der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft e.V. entnommen.

http://www.dmg-ev.de

 

Advertisements

From → Kalender

4 Kommentare
  1. Schöner Text gut beschrieben.Wünsche eine gute glückliche Woche.Gruß Gislinde

  2. Ich sach ja: Spätling, Sommer, Herbst
    und Winter 😉
    Hier gabs heut mal zur Abwechslung..
    ..
    ..
    ?? Naaa?
    Schneeeee! 😀
    LG
    Isis

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: