Skip to content

Stehblues für die Freitagnacht (Andy Williams – Can’t Take My Eyes Off You)

11. Oktober 2013

Andy Williams – Can’t Take My Eyes Off You

Es ist zu schön, um wahr zu sein
Ich kann nicht aufhören, dich anzusehen
Es ist, als würde ich den Himmel berühren
Ich will dich ganz fest halten
Endlich ist die Liebe bei mir angekommen
Und ich danke Gott, dass ich das erlebe
Es ist zu schön, um wahr zu sein
Ich kann nicht aufhören, dich anzusehen

Verzeihe mir, dass ich dich so anstarre
Es gibt nichts, was ich mit dir vergleichen könnte
Der Anblick von dir lässt mich schwach werden
Es gibt keine Worte mehr, die dagegen protestieren
Aber wenn du fühlst, wie ich fühle
Bitte lass es mich wissen
Es ist zu schön, um wahr zu sein
Ich kann nicht aufhören, dich anzusehen

Ich liebe dich Kleines, und wenn es dir recht ist
Ich brauche dich Kleines, um die einsame Nacht zu wärmen
Ich liebe dich Kleines
Vertraue mir, wenn ich sage
Oh schönes Mädchen, ich bete, dass ich dich nicht verliere
Oh schönes Mädchen, jetzt, da ich dich gefunden habe und du bleibst
Und schönes Mädchen, lass mich dich lieben
Lass mich dich lieben.

Advertisements

From → Stehblues

21 Kommentare
  1. Nu ja, macht mich heute nicht wirklich an, aber dennoch klasse.
    Verzeih…das sind die Launen einer Kranken 😦

    • Man muss nicht immer Halleluja schreien und schon gar nicht in Ohnmacht fallen. Nicht alles, was ich hier präsentiere gefällt mir. Wenn ich unter der Woche im Radio etwas höre, das in die Reihe passt, ist das Lied am Freitag gebongt.
      Wenn du dich hoffentlich bald erholt hast, sieht die Welt wieder freundlicher aus.
      Liebe Grüße

  2. Mich macht das an 🙂
    Ich dachte schon es gibt keinen Stehblues mehr,..

    Dir einfachtilda, alles Gute!

  3. Mich macht das auch an … 🙂
    und jetzt fehlt mir der Tanzpartner …

    Grüßle sk

  4. nixe permalink

    Schöööööön 😉 genau meine Musik.
    Liebe Grüße
    I.Nixe

  5. Ich finde es gut ,wünsche dir einen schönen Abend und ein gutes Wochenende.Gruß Gislinde

  6. ich finds klasse…darf ich bitten…smile…..l.g.manu

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: