Skip to content

Vor dem Novemberblues (II)

28. Oktober 2013

Paul McCartney – Helter Skelter – Good Evening New York City

 

 

Wenn ich unten lande,
geh‘ ich wieder rauf zur Spitze der Rutschbahn,
wo ich stehenbleib‘ mich umdreh‘ und runtergleite,
bis ich unten lande und dich wieder sehen kann.

Willst du , oder willst du nicht , daß ich dich liebe ?
Ich fahr schnell runter aber bin meilenweit über dir.
Sag mir , sag mir , sag mir , los sag mir die Antwort.
Du bist bestenfalls ein Geliebte aber kein Tänzer.

Drunter-drüber , drunter-drüber.
Du bist Rutschbahn.
Magst du oder magst du nicht , daß ich dich schaffe ?
Ich flitze schnell runter aber laß mich dich nicht zerbrechen.

Sag mir , sag mir , sag mir die Antwort.
Du bist bestenfalls ein Geliebte aber du bist kein Tänzer.
Vorsicht drunter-drüber und kopfüber
Rutschbahn.

Vorsicht!

Advertisements

From → Musik

2 Kommentare
  1. Paul hilft sogar bei Liebeskummer….warum dann nicht bei Novemberblues…*smile*….l.g.manu

    • Musik, gleich, aus welcher Schublade sie gezogen wird, langsam und getragen, melodisch oder schräg, laut oder ohrenbetäubend, orchestral oder begleitend, sie ist eine wunderbare Medizin.

      Ich möchte sie in meinem Sinn und in meinem Ohr nicht missen.

      Liebe Grüße C.H.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: