Skip to content

Weihnachtsmarkt

30. November 2013

Karamba, Karacho, ein Whisky

Heute Morgen habe ich kurz den Weihnachtsmarkt tangiert, noch nicht einmal das Gelände habe ich betreten, musste ich mir diese Musik anhören.

Karamba, Karacho, ein Whisky
Karamba, Karacho, ein Gin
Verflucht Sacramento, Dolores
Und alles ist wieder hin.

Was für eine Kombination.
Karamba oder Caramba könnte Spanisch sein und würde dort als Donnerwetter! oder als Teufel verstanden werden. Caramba gibt es auch als Rostlöser.
Karacho steht im Deutschen für Rasanz, hohe Geschwindigkeit oder einen Affenzahn drauf haben.
Und Whisky? Schluck, schluck und so.

Karamba, Karacho, ein Whisky
Karamba, Karacho, ein Gin
Verflucht Sacramento, Dolores
Und alles ist wieder hin.

Und die Weihnachtslieder? Stihiielle Naaacht und die Dinger. Bestimmt war eines der Büdchen mit Besuchern der kurzen Armbewegung frequentiert. Hoch die Tassen und den Kurzen schnell geschluckt. Bei besinnlicher Musik wird das Karambazeugs nicht schmecken. Vielleicht löst dieses Karamba den Hustenreiz im Rachen.

Karamba, Karacho, ein Whisky
Karamba, Karacho, ein Gin
Verflucht Sacramento, Dolores
Und alles ist wieder hin.

Advertisements

From → Advent

19 Kommentare
  1. Ohhh :shock:schönes Wochenende für dich ♥

  2. nixe permalink

    Puuuh…Heino mag ich nur mit seinen allerneusten Hit aber sonst…
    …..
    …..wünsche ich dir ein schönes Wochenende
    die Nixe

    • Ich eigentlich auch nicht. Der Text ist allerdings nicht schlecht.
      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
      LG C.H.

  3. Heino mag ich gar nicht, Weihnachtsmärkte nur in homöopathischen Dosen!
    Weihnachtslieder aber schon, davon gibt’s ab heute jeden Tag eines im Blog 🙂

    Liebe Grüße!

  4. Oh zu Weihnachten Heino nene da gibts besseres 😉 dann lieber nehm ich Heintje

    schönen 1.Advent Liebe Grüssle von Kerstin

  5. Heino mag ich auch ist Urich.Wünsche dir einen schönen besinnlichen ersten Advent .Liebe Grüße Gislinde

  6. Um Weihnachtsmärkte mache ich einen großen Bogen. Reicht schon, wenn meine ehemalige Verlobte den gefühlt 34. Lichterbogen abschleppt 😉
    Schönen 1. Advent.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: