Skip to content

Stehblues für die Freitagnacht (Prince – Purple Rain)

31. Januar 2014

Prince – Purple Rain

Ich wollte dir wirklich keinen Kummer bereiten,
und ich wollte dir bestimmt nicht wehtun.
Ich wollte dich nur einmal lachen sehen.
Einmal nur lachen sehen im purpurfarbenen Regen.

Ich wollte nie dein Wochenendliebhaber sein.
Ich wollte einfach nur ein guter Freund sein.
Baby, ich könnte dich nie einem anderen wegstehlen.
Es ist so schade, dass unsere Freundschaft zu Ende gehen musste.

Honey, ich weiß, die Zeiten ändern sich.
Es ist an der Zeit, dass wir uns nach irgendetwas Neuem umsehen.
Ich brauche dich auch.
Du sagst, du brauchst einen Anführer.
Aber du kannst dich nicht wirklich entscheiden,
ich denke, du solltest es besser sein Lassen
und dich von mir zum purpurfarbenen Regen führen lassen.

Denn alles, was ich will, ist dich dort zu sehen.
Im purpurfarbenen Regen.

Advertisements

From → Stehblues

18 Kommentare
  1. Genial!
    Einer der zwei Songs die ich von Prince mag

  2. Prince iss Klasse den könnt ich immer hören 🙂 wünsch dir ein schönes Wochenende Liebe Grüssle von mir

  3. Einfach Stark ♥♥♥♥♥das waren noch Zeiten mano 🙂

  4. Wieder klasse wünsche dir ein schönes Wochenende lieber Gruß von der Ahr Gislinde

  5. nixe permalink

    Kult….mag ich gern hören 😉
    Liebe Grüße
    Nixe

  6. Das ist so absolut kitschig, das es mir genau deshalb seit Jahren so gut gefällt ♥
    Liebe Grüße von der ♥ Pauline ♥

  7. ich höre ihn auch sehr gern….l.g.manu

  8. Ich mag dieses Lied auch und bin 15 und viele meiner Freunde auch ich denk dieses Lied wird nie aussterben…<3 Lg

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: