Skip to content

Stehblues für die Freitagnacht (Norah Jones – Don’t Know Why)

5. September 2014

Norah Jones – Don’t Know Why

. .

.

Ich wartete, bis ich die Sonne sah
ich weiß nicht, warum ich nicht gekommen bin
Ich habe dich beim Spiegelkabinett zurückgelassen
ich weiß nicht, warum ich nicht gekommen.

Als ich gesehen habe wie der Tag anbrach,
habe ich mir gewünscht wegfliegen zu können
anstatt hier im Sand zu knien
und meine Tränentropfen aufzufangen.

Mein Herz ertrinkt im Wein,
aber du wirst in meiner Erinnerung bleiben, für immer.
Über dem endlosen Meer würde ich in Ekstase sterben.
Aber ich bin nur ein Knochengestell,
das einsam die Straße hinunter fährt.

Mein Herz ertrinkt im Wein,
aber du wirst in meiner Erinnerung bleiben, für immer.
Etwas bringt einen dazu, wegzurennen.

Ich weiß nicht, warum ich nicht gekommen bin.
Ich fühle mich so leer wie eine Trommel.
Ich weiß nicht, warum ich nicht gekommen bin.

Advertisements

From → Stehblues

4 Kommentare
  1. nixe permalink

    Sehr schön, Stimme und Gesang … toller Song
    LG
    Nixe

  2. Schöner Song liebe Grüße von mir und ein sonniges schönes Wochenende lieber Gruß Gislinde

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: