Skip to content

Kleiner Italiener

4. November 2014

Man hat ja doch seine Schubladen, in die andere gesteckt werden.

Heute in der Mittagspause lief ich durch einen großen Markt. Sofort nach dem Schrankeneingang bog ein anderer Kunde vor mir in den Mittelgang ein.

Nicht besonders groß, graues, dichtes, gewelltes Haar, eine Anzugjacke, Jeans und schwarze Schuhe. In der linken Hand ein Schlüsselbund, das er partout nicht in seiner Jacke verstauen wollte. Immer wieder klingelte er mit dem Schlüsselbund. Sein Zeigefinger fungierte als Taktgeber.

Die Seitengänge links und rechts beäugte er, ohne Anstalten zu machen, nach dort abzubiegen. In Italien an der Strandpromenade hätte er wohl bei jeder Schönheit angeklingelt. Ich weiß nicht, nach was er suchte.

Ich hatte mein Regal vorher erreicht.

Advertisements

From → Leben

15 Kommentare
  1. Ick sehs förmlich vor mit … 😀

  2. nixe permalink

    Haha…hast geschaut? Ferrarischlüssel oder Porsche? 😉
    Auf jeden Fall: Falscher Ort
    arrivederci e buonasera
    wünsch ich dir

  3. ggggggg, ich amüsiere mich grad,..dieses Schubladendenken haben wir wohl alle, auch wenn viele das vehement bestreiten, in diesem Fall hätte ich ähnlich wie du gedacht!
    lg. sina

  4. Ist lustig Lach..wünsche dir einen schönen Mittwoch lieber Gruß Gislinde

  5. Wenn es wirklich ein Italiener war, dann war ihm wahrscheinlich seine Mutti verlustig gegangen und er auf Suche nach ihr. Da kann man schon mal nervös werden. Wer sollte denn nun das Mittagessen kochen!?

  6. Hab gerade kürzlich erst die Teile von dem Paten gesehen. Irgendwie habe ich den Typen gleich eingeordnet. Und sonst: Manche Leute sind einfach immer auf der Suche!
    Liebe Abendgrüße, Emily

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: