Skip to content

Der Kaiser kommt

12. Mai 2016

Nicht der

FranzB.

sondern der

Nero-b.

Kaiser Nero kommt nach Deutschland. In seiner Zeit ein eitler, selbstsüchtiger Genosse, der aus dem von Kaiser Augustus geschaffenen Kaisertum eine Willkürherrschaft machte. Er wollte nicht nur Kaiser, sondern auch der beste Sänger, Dichter und Rennwagenfahrer aller Zeiten sein. 64 n. Chr. brach in Rom ein furchtbarer Brand aus, der tagelang nicht gelöscht werden konnte. Ein hartnäckiges Gerücht behauptete, Nero selbst habe den Brand anlegen lassen, um ihn beobachten und dann besser ein Gedicht über den Brand Trojas schreiben zu können.

Der Geschichtsschreiber Tacitus berichtet: „Um das Gerücht zu unterdrücken, gab Nero denen, die Christen hießen und wegen ihrer Schandtaten sowieso beim Volk verhasst waren, die Schuld. Er erlegte ihnen die härtesten Strafen auf.“

Und dieser Nero kommt nun nach Deutschland. Nach Trier.

.

NERO-Poster_Querformat_2015

.

Hinfahren lohnt bestimmt.

 

 

Advertisements

From → Leben

5 Kommentare
  1. Danke für den Tipp! LG sk

  2. Die Ausstellung ist bestimmt gut besucht!
    Liebe Grüße und hab schöne Pfingsten, Emily

    • Auf einer meiner Ausfahrten werde ich da sicher haltmachen. Zuerst muss ich noch einige Hausaufgaben machen, sodass ich wieder genau weiß, um was es alles geht.
      Liebe Grüße, Charles

      • Und wenn du dort warst, wirst du bestimmt deine Eindrücke teilen, richtig? Wäre jedenfalls super!
        Liebe Wochenendgrüße, Emily

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: