Zum Inhalt springen

Stehblues für die Freitagnacht

8. Februar 2020

.

Nein, Frau, weine nicht

Sagte, ich erinnere mich, als wir
im Hof der Verwaltung in Trenchtown saßen
und die Heuchler beobachteten wie sie sich
mit den guten Menschen mischen wollten, die wir trafen.

Gute Freunde haben wir,
gute Freunde haben wir
entlang des Weges verloren.

In dieser großartigen Zukunft
kannst du deine Vergangenheit nicht vergessen.
Drum sag ich dir, trockne deine Tränen.

Und nein, Frau, weine nicht
nein, Frau, weine nicht
vergieße keine Tränen
nein, Frau, weine nicht.

Sagte, ich erinnere mich, als wir
im Hof der Verwaltung in Trenchtown saßen
und dann machte Gorgie Feuer
und die Holzscheite brannten die ganze Nacht.

Und dann kochten wir Maismehlpampe
die ich mit dir teilte
meine Füße sind mein einziges Transportmittel
so muss ich mich eben durchkämpfen.

Aber während ich weg bin, meine ich
alles wird gut werden
….
….
….

From → Musik, Stehblues

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: