Skip to content

Adventskalender 18

Adventskalender 17

.

Set List:
01.Intro
02.Have Your Self A Merry Christmas
03.You Wear It Well
04.White Christmas
05.Interview
06.Red Suited Santa Man
07.Can’t Stop Me Now
08.Let It Snow
09.Interview
10.Merry Christmas Baby
11.Winter Wonderland
12.Interview
13.Silent Night
14.Auld Lang Syne

Adventskalender 16

Adventskalender 15

Adventskalender 14

Adventskalender 13

Adventskalender 12

Adventskalender 11

Elvis lebt

.

Adventskalender 10

Adventskalender 9

Adventskalender 8

Adventskalender 7

Adventskalender 6

Adventskalender 5

Letzte Chance …

… vor der depressiven Winterreifensaison.

Heute endet die Saison für das Touristenfahren mit dem eigenen Auto auf der Nordschleife. Wer einmal darauf gefahren ist, der muss es immer wieder tun. Steil bergrunter und steil berghoch, hängende Kurven, langsame Kurven, schnelle Kurven, fast wie eine lange Gerade. Und immer wieder kurzzeitig geschlossen, weil die Bergeteams ausrücken müssen. Fahrer und Mitfahrer versorgen, Autos abschleppen, Leitplanken reparieren. Und niemand juckt es. Wenn das Startsignal („Strecke wieder geöffnet“) kommt, reihen sich die Fahrzeuge vor der Schranke ein und wollen die Nordschleife auf das Neue besiegen. Alle möglichen Fahrzeugtypen versuchen es, Vans, SUVs, Familienkutschen und Sportwagen bis Supersportwagen, Insassen mit und ohne Sturzhelm.

.

.

Und morgen Nachmittag (16:15 Uhr) beginnt die depressive Winterreifensaison.

Adventskalender 4

.

 Beginnt ungefähr bei 1:25 Min.

Adventskalender 3

.

0:00 – Christmas Time is Here

1:39 – Hark! The Herald Angels Sing

2:19 – Let it Snow!

3:15 – Up on the House Top

3:55 – We Wish You a Merry Christmas

4:58 – Rudolph the Red-Nosed Reindeer

5:59 – Deck the Halls

6:49 – Feliz Navidad

7:50 – White Christmas

8:43 – God Rest Ye Merry Gentlemen

9:45 – Joy to the World

10:20 – The First Noël

11:02 – Jingle Bells

12:17 – Frosty the Snowman

13:06 – Have Yourself a Merry Little Christmas

14:08 – Silent Night

Adventskalender 2

Adventskalender

Stehblues für die Freitagnacht

Carly Simon – Nobody Does It Better

.

.

Niemand kann es besser
das ist schlecht für die Anderen
noch nicht einmal halb so gut
Baby, du bist der Beste.

Ich war nicht sichtbar, aber irgendwie hast Du mich gefunden
ich versuchte, mich vor deinem Liebeslicht zu verstecken
aber wie der Himmel über mir, warst Du der Spion, der mich liebte
alle meine Geheimnisse bleiben heute Abend bewahrt.

Niemand kann es besser
obwohl ich manchmal wünschte ,es wäre anders
niemand kann es so, wie Du es tust
Wieso bist du so verdammt gut?

Die Art, wie du mich hältst
wann immer Du mich hältst
du hast eine Art Magie in dir
das hält mich vom davon rennen ab.

%d Bloggern gefällt das: